Warning: include_once(/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/class-abstract-module.php): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 24

Warning: include_once(): Failed opening '/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/class-abstract-module.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 24

Warning: include_once(/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/modules/class-module-page-cache.php): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 25

Warning: include_once(): Failed opening '/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/modules/class-module-page-cache.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 25
5 Monate bis Litecoin Halbierung, Nachfrage, Preis, Hash-Rate steigen

Fünf Monate bis Litecoin (LTC) Halbierung, Nachfrage, Preis und Hash-Rate steigen

0

Die direkte Korrelation der Hash-Rate mit den Preisen bedeutet, dass das Litecoin-Netzwerk sicher ist, da die Miner ihre Rechenleistung auf der Suche nach Gewinn einsetzen. Bei Kassakursen ist die Münze um 3,6 Prozent gestiegen und prallt vom mittleren BB ab, wenn die Käufer zurückfließen.

Litecoin Preisanalyse

Kumuliert ist der Markt nach der Korrektur in der letzten Woche auf dem Vormarsch. Spitzenreiter ist Litecoin (LTC), das am Vortag um 3,6 Prozent gestiegen ist, aber gegenüber dem Schlusskurs der letzten Woche immer noch um 11,1 Prozent gefallen ist. Die Prognose, dass Litecoin (LTC) andere anführen würde, wurde vor einigen Monaten als Wunschtraum abgeschlossen. Nach einem soliden ersten Quartal hat die gestrige Erholung von 75 USD zusammen mit der Erholung von Bitcoin Cash (BCH) zu einer möglichen Trendumkehr von rund 5 Mrd. USD geführt.

Was jedoch attraktiv ist, ist der stetige Anstieg der Litecoin-Hash-Rate. Die Geschichte zeigt, dass die Hash-Rate mit den Preisen steigt. Daher ist Litecoin zu Kassakursen bis zum 4-fachen des Tiefs vom Dezember 2018. Trotzdem erwarten wir, dass Litecoin dank seiner direkten Kopplung mit Bitcoin, die nach dem Schlusskurs von letzter Woche über 5.000 USD viel Aufmerksamkeit erregt, sowie anderer grundlegender Ereignisse wie der Halbierung von Litecoin, die am 6. August 2019 geplant sind, einen Anstieg verzeichnen wird.

Litecoin halbiert alle 840.000 Blöcke. Nach diesem Zyklus sinken die Belohnungen der Miner um 50 Prozent von 25 auf 12,5 LTC. Es ist die Knappheit, die auf dieses Ereignis folgt und auf der Analysten bestehen, dass die nächste Welle höherer Hochs in Richtung 150 USD getrieben wird, wenn LTC-Bullen lohnende Hodler zurückfließen.

Kerzenständer Arrangement

Kerzenständer Arrangement

Aus der Grafik geht hervor, dass der Weg des geringsten Widerstands nach oben weist und Litecoin (LTC) die Expansionswelle anführt, die das Ausbruchsmuster der Bären Ende 2018 zunichte macht. Nach dem Kryptowinter, als das Netzwerk fast 90 Prozent seines Werts verlor, ist eine Korrektur zu erwarten auf den Karten, und es ist in Bearbeitung.

Bären, die über 50 USD handeln, haben im vierten Quartal 2019 keine Kontrolle mehr und solange sich die Preise über 75 USD halten und der mittlere BB – oder der 20-tägige MA – als flexible Unterstützung fungieren, besteht bei 90 USD mehr Spielraum für Aufwärtsbewegungen über unserem unmittelbaren Widerstand .

Beachten Sie außerdem, dass aus der Sicht von Aufwand und Ergebnis und dem Versagen der Bären, unterhalb des 2. Aprils zu fahren, die Käufer die Verantwortung tragen. Der Balken vom 14. April hat dies nun zementiert, da wir ein Dreifach-Umkehrmuster haben, wenn auch mit geringer Beteiligung. Trotzdem entspricht der Balken dem allgemeinen Trend, der nach oben geht.

Technische Indikatoren

In der Zwischenzeit ist die Bärenstange vom 11. April – 347.000 – unsere Fokusstange. Der Moment, in dem die LTC-Preise über 90 USD steigen, mit hohen Volumina über 347.000 USD; konservative, risikoaverse Trader können mit dem ersten Ziel bei 110 USD und später bei 150 USD aufladen. Derzeit sollten Risk-Off-Trader Dips mit den gleichen Zielen, aber mit Stopps bei 70 USD aufladen.

Soraya de Vries
Share.

Kommentar-Funktion ist deaktiviert.