Warning: include_once(/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/class-abstract-module.php): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 24

Warning: include_once(): Failed opening '/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/class-abstract-module.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 24

Warning: include_once(/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/modules/class-module-page-cache.php): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 25

Warning: include_once(): Failed opening '/kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/plugins/hummingbird-performance/core/modules/class-module-page-cache.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/schneppat.de/schneppat.com/wordpress/wp-content/advanced-cache.php on line 25
Opera Browser mit integriertem Ethereum-Wallet » Ethereum News

Opera Browser mit integriertem Ethereum-Wallet

0

Opera hat offiziell die Desktopversion des neuen Browsers mit einer integrierten Kryptowährungsgeldbörse eingeführt.

Der Browser mit dem Namen „Reborn 3“ ist jetzt für die Betriebssysteme Mac, Windows und Linux verfügbar, kündigte Opera am Dienstag an. Die Software ermöglicht es Benutzern, die blockkettenbasierten dezentralen Anwendungen (dapps) von „Web 3“ zu erkunden und mit ihnen zu interagieren, und die Brieftasche ermöglicht es Benutzern, Transaktionen zu senden, ohne dass eine Erweiterung wie Metamask erforderlich ist, so das Browser-Unternehmen.

Um die Sicherheit zu verbessern, wird das integrierte Wallet von Reborn 3 mit dem mobilen Android-Browser von Opera synchronisiert, der letzten Dezember gestartet wurde.

„Dies bedeutet, dass die Schlüssel für die Brieftasche niemals die Smartphones der Benutzer verlassen“, sagte das Unternehmen und fügte hinzu: „In der Praxis erhalten Benutzer immer dann eine Benachrichtigung auf ihrem Smartphone, wenn sie sich auf einer Web 3-Website identifizieren oder eine Transaktion unterzeichnen müssen. Sie können es auf die gleiche Weise bestätigen, wie sie ihr System entsperren, z. B. durch Gesichtserkennung oder ihren Fingerabdruck.“

Opera sagte, es plane auch, die eingebaute Crypto-Wallet-Funktion bald in seinen iOS-Browser aufzunehmen, bekannt als Opera Touch.

Das norwegischebasierte Unternehmen Opera, hatte im vergangenen Juli erstmals die Entwicklung des Web-3-Android-Browsers in Oslo vorgestellt. Der Browser unterstützt derzeit Ether- und andere Token, die den ERC-20-Standard von Ethereum verwenden. Unterstützt werden auch Crypto-Collectibles, die unter dem Standard ERC-721 geprägt sind, wie CryptoKitties.

Anfang des Jahres erlaubte Opera es Android-Nutzern, Ether in seiner browserbasierten Brieftasche direkt in Zusammenarbeit mit dem regulierten Kryptowährungs-Brokerage Safello zu kaufen.

J.O. Schneppat
Share.

Kommentar-Funktion ist deaktiviert.